Umweltschutz

Kapiteleinstieg Umweltschutz – Lackieranlage (Foto)

Wincor Nixdorf ist sich bewusst, dass seine Geschäftstätigkeit Auswirkungen auf die Umwelt hat. Als international tätiges Unternehmen haben wir hier eine weitreichende Verantwortung. Dieser Verantwortung stellen wir uns ganzheitlich und fördern umweltbewusstes Handeln auf verschiedenen Ebenen.

Hierbei kommt unseren Mitarbeitern und Partnern weltweit eine besondere Bedeutung zu, denn nur durch aktives Handeln des Einzelnen können wir als Unternehmen ganzheitlich Verantwortung für die Umwelt übernehmen. Dieser Herausforderung begegnen wir mit einem seit vielen Jahren gelebten Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagementsystem, worin die Verantwortung eines jeden Mitarbeiters sowie spezifischer Funktionen (z.B. Environmental Officer oder Environmental Commissioner) verbindlich vorgegeben werden.

Durch einen geschlossenen Produktkreislauf in Verbindung mit Schadstoffarmut, Energieeffizienz, Recyclingfähigkeit und Zuverlässigkeit unserer Produkte stellen wir einen hohen Kundennutzen sicher.

Eine weitere Ebene stellen unsere Infrastruktur und Produktion dar. Hier sind für uns insbesondere Energieeffizienz und Ressourcenschonung wichtige Handlungsfelder. So bewerten wir unsere Gebäude, Anlagen und Prozesse bezüglich ihrer Umweltrelevanz und verbessern diese wo es möglich ist.