Geleitwort

Eckard Heidloff, Vorstandsvorsitzender (Foto)
Sehr geehrte Damen und Herren (Anrede) (Handschrift)

Nachhaltigkeit heißt für uns, ökonomisches Streben mit ökologischer Verantwortung und sozialem Verhalten in Einklang zu bringen. Wir sind davon überzeugt, dass erst auf dieser Basis dauerhafter wirtschaftlicher Erfolg für ein Unternehmen möglich wird. Nachhaltigkeit bezieht sich auf den Umweltschutz und den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen, ebenso wie auf die Verantwortung für das soziale Umfeld des Unternehmens und die Förderung unserer Mitarbeiter sowie auf das Bekenntnis zu einem fairen Wettbewerb. Unser Nachhaltigkeitsverständnis und die Maßnahmen, die wir daraus für unseren Alltag ableiten, basieren auf unserem grundsätzlichen „Management Commitment“.

Strategie weiterentwickelt

Im Rahmen unserer kontinuierlichen Nachhaltigkeitsaktivitäten stand das Berichtsjahr zum einen im Zeichen der Weiterentwicklung einer konzernweiten Nachhaltigkeitsstrategie mit klaren und für alle Mitarbeiter geltenden Leitlinien. Zum anderen konnten wir Fortschritte bei der Etablierung unseres Nachhaltigkeitsdialoges mit unseren Stakeholdern erreichen. Nach innen gerichtet, bauten wir die Nachhaltigkeitsschulungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Ziel ist es, das Bewusstsein für nachhaltiges Verhalten zu schärfen und deutlich zu machen, dass jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten gefordert ist, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.

Wesentliche Aspekte im Fokus

Der vorliegende Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2014/2015 richtet sich erneut an dem weltweit anerkannten Standard G4 der Global Reporting Initiative (GRI) aus. Daher haben wir unsere Nachhaltigkeitsbestrebungen einer so genannten Wesentlichkeitsanalyse unterzogen. In diesem Zusammenhang haben wir beurteilt, welche Nachhaltigkeitsaspekte für unsere Stakeholder und Wincor Nixdorf wesentlich sind. Auf diese besonders wichtigen Aspekte konzentrieren wir unsere Berichterstattung.

Dialog ausgebaut

Gleichzeitig sind wir auf unsere Stakeholder mit der Bitte zugegangen, verstärkt in einen kontinuierlichen Dialog mit uns einzutreten. Wir sind der Überzeugung, dass der Austausch mit unseren Stakeholdern über deren Erwartungen und Anregungen für die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeit bei Wincor Nixdorf eine zentrale Rolle spielt.

Sie als Leser sind ebenfalls herzlich aufgefordert, sich zu diesem Bericht oder generell zur Nachhaltigkeit von Wincor Nixdorf zu äußern und nachzufragen. Gerne nehmen wir Anregungen, Ideen und konstruktive Kritik entgegen und hoffen so, gemeinsam mit Ihnen, unser Nachhaltigkeitsengagement ständig weiterentwickeln zu können.

Ihr

Unterschrift Eckard Heidloff (Handschrift)

Eckard Heidloff
Vorstandsvorsitzender der Wincor Nixdorf AG