Gesellschaftliche Verantwortung

Kapiteleinstieg Gesellschaftliche Verantwortung – Weltkugel (Foto)

Soziales Engagement muss gelebt werden – von den Mitarbeitern und der Unternehmensleitung gleichermaßen. Menschen mit Ideen und Verantwortungsbewusstsein sind gefragt, wenn es darum geht, soziale Einrichtungen und Aktionen zu unterstützen. Bei Wincor Nixdorf tragen Mitarbeiter Projekte an die Unternehmensleitung heran, aber auch Letztere steuert entsprechende Denkanstöße bei.

Wincor Nixdorf ist weltweit in mehr als 130 Ländern aktiv. In vielen davon ist das Unternehmen seit Jahrzehnten als Arbeitgeber, Auftraggeber, Steuerzahler und Auftragnehmer fest in Wirtschaft und Gesellschaft verankert. Wincor Nixdorf nimmt seine gesellschaftliche Verantwortung für die Menschen vor Ort sehr ernst. Daher sind die konkreten Projekte hauptsächlich dort angesiedelt, wo Wincor Nixdorf mit Produktions- oder Vertriebsstandorten vertreten ist.

In unserer Rolle als Arbeitgeber wie auch als Auftraggeber engagieren wir uns in den Regionen, in denen wir tätig sind. Dort tragen wir zur Wettbewerbsfähigkeit sowie zur Bewältigung sozialer, ökologischer oder bildungspolitischer Herausforderungen bei. Bei unserem Engagement berücksichtigen wir sowohl die Erwartungen der Stakeholder in unserem Unternehmensumfeld als auch die spezifischen Herausforderungen und Strukturen einer Region.