Kooperation mit Uni und Bank für Kirche und Caritas: Nachhaltigkeitsbericht auf dem Prüfstand

Impressionen aus dem Workshop (Foto)

Impressionen aus dem Workshop

Master-Studentinnen und -Studenten der Universität Paderborn haben im Rahmen einer Projektarbeit den Nachhaltigkeitsbericht von Wincor Nixdorf analysiert. Das Projekt wurde in Kooperation mit der Universität Paderborn und der Bank für Kirche und Caritas durchgeführt.

Unter dem Titel „Review Nachhaltigkeitsbericht 13/14“ fertigten 23 Studenten im Rahmen einer Projektarbeit Analysen aus der Sichtweise von vier verschiedenen Stakeholdergruppen an: Mitarbeiter, Investoren, Kunden und Öffentlichkeit.

Ergebnis sind stakeholderorientierte Verbesserungsvorschläge hinsichtlich Lesbarkeit, Inhalt und Layout. Diese wurden in einem eintägigen gemeinsamen Workshop mit Wincor Nixdorf vorgestellt und diskutiert. Durch diesen Austausch konnten die Studierenden Einblicke in die Praxis gewinnen sowie sich darin üben, Unternehmensvertretern konstruktives Feedback zu geben und Verbesserungspotenziale überzeugend zu präsentieren. Gleichzeitig ergaben sich für Wincor Nixdorf zahlreiche wertvolle Ideen und Anregungen, die bei der Erstellung des diesjährigen Berichts berücksichtigt wurden. Als Ergebnis der Anregungen ist zum Beispiel dieser Bericht als Online-Version zum Thema verbesserte Lesbarkeit entstanden.

Impressionen aus dem Workshop (Foto)

Impressionen aus dem Workshop