(21) Berichterstattung zu Finanzinstrumenten

Finanzinstrumente sind vertragliche Vereinbarungen, die Ansprüche auf Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente beinhalten. Gemäß IAS 32 und IAS 39 gehören hierzu originäre sowie derivative Finanzinstrumente. Zu den originären Finanzinstrumenten zählen insbesondere die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, Forderungen und Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen, Kredite und Darlehen. Die derivativen Finanzinstrumente umfassen im Wesentlichen Devisentermingeschäfte sowie Zinssicherungsinstrumente.

Die nachfolgenden Tabellen stellen die Buchwerte und die beizulegenden Zeitwerte der einzelnen finanziellen Vermögenswerte und Verbindlichkeiten für jede einzelne Kategorie von Finanzinstrumenten dar und leiten diese auf die entsprechenden Bilanzpositionen über. Dabei werden auch die Forderungen und Verbindlichkeiten aus Finanzierungsleasing sowie die Derivate mit bilanzieller Sicherungsbeziehung berücksichtigt, obwohl sie keiner Bewertungskategorie des IAS 39 angehören. Da die Bilanzpositionen »Sonstige Vermögenswerte« und »Sonstige Verbindlichkeiten« sowohl Finanzinstrumente als auch nichtfinanzielle Vermögenswerte bzw. Verbindlichkeiten (im Wesentlichen Vorauszahlungen für zukünftig zu erhaltende/zu erbringende Leistungen sowie Forderungen/Verbindlichkeiten aus sonstigen Steuern) enthalten, dient die Spalte »davon außerhalb IFRS 7« dieser Überleitung.

 

Buchwerte, Wertansätze und beizulegende Zeitwerte nach Bewertungskategorien zum 30.09.2011.

in T€

 

 

 

 

davon Wertansatz Bilanz nach IAS 39

 

 

 

Bewertungs-
kategorie nach IAS 39

Buchwert laut Bilanz

davon außerhalb IFRS 7

Fortgeführte Anschaf-
fungskosten

Fair Value erfolgs-
neutral

Fair Value erfolgs-wirksam

davon Wertansatz nach IAS 17

Fair Value Finanz-instrumente innerhalb von IFRS 7

LaR: Loans and Receivables.

FVO: Financial Assets or Financial Liabilities at Fair Value through Profit or Loss (Fair Value Option).

HfT: Financial Assets or Financial Liabilities at Fair Value through Profit or Loss (Held for Trading).

FLAC: Financial Liabilities at Amortized Costs.

Aktiva

 

 

 

 

 

 

 

 

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente

LaR

22.146

0

22.146

0

0

0

22.146

Forderungen aus Lieferungen und Leistungen

LaR/n/a

389.652

0

383.088

0

0

6.564

389.652

davon: Forderungen aus Finanzierungsleasing

n/a

6.564

0

0

0

0

6.564

6.564

Forderungen gegen Unternehmen mit Beteiligungsverhältnis

LaR

8.091

0

8.091

0

0

0

8.091

Sonstige Vermögenswerte

LaR/n/a/HfT

51.036

43.790

7.165

527

81

0

7.246

davon: Derivate mit Hedge-Beziehung

n/a

527

527

0

527

0

0

0

davon: Derivate ohne Hedge-Beziehung

HfT

81

0

0

0

81

0

81

Finanzanlagen

LaR/FVO

1.222

0

162

0

1.060

0

1.222

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Passiva

 

 

 

 

 

 

 

 

Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen

FLAC

288.654

0

288.654

0

0

0

288.654

Verbindlichkeiten gegenüber Unternehmen mit Beteiligungsverhältnis

FLAC

28.140

0

28.140

0

0

0

28.140

Finanzverbindlichkeiten

FLAC/n/a

199.064

0

192.985

0

0

6.079

199.064

davon: Verbindlichkeiten aus Finanzierungsleasing

n/a

6.079

0

0

0

0

6.079

6.079

Sonstige unverzinsliche Verbindlichkeiten

FLAC/n/a/HfT

196.131

118.409

77.611

5.566

111

0

77.722

davon: Derivate mit Hedge-Beziehung

n/a

5.566

5.566

0

5.566

0

0

0

davon: Derivate ohne Hedge-Beziehung

HfT

111

0

0

0

111

0

111

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aggregiert nach Bewertungskategorien gemäß IAS 39:

 

 

 

 

Kredite und Forderungen

LaR

420.652

0

420.652

0

0

0

420.652

Erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Vermögenswerte und Verbindlichkeiten (Fair Value Option)

FVO

1.060

0

0

0

1.060

0

1.060

Erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Vermögenswerte
(Held for Trading)

HfT

81

0

0

0

81

0

81

Erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Verbindlichkeiten (Held for Trading)

HfT

111

0

0

0

111

0

111

Zu fortgeführten Anschaffungskosten bewertete finanzielle Verbindlichkeiten

FLAC

587.390

0

587.390

0

0

0

587.390

 

Buchwerte, Wertansätze und beizulegende Zeitwerte nach Bewertungskategorien zum 30.09.2010.

in T€

 

 

 

 

davon Wertansatz Bilanz nach IAS 39

 

 

 

Bewertungs-
kategorie nach IAS 39

Buchwert laut Bilanz

davon außerhalb IFRS 7

Fortgeführte Anschaf-
fungskosten

Fair Value erfolgs-
neutral

Fair Value erfolgs-wirksam

davon Wertansatz nach IAS 17

Fair Value Finanz-instrumente innerhalb von IFRS 7

LaR: Loans and Receivables.

FVO: Financial Assets or Financial Liabilities at Fair Value through Profit or Loss (Fair Value Option).

HfT: Financial Assets or Financial Liabilities at Fair Value through Profit or Loss (Held for Trading)

FLAC: Financial Liabilities at Amortized Costs.

Aktiva

 

 

 

 

 

 

 

 

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente

LaR

19.959

0

19.959

0

0

0

19.959

Forderungen aus Lieferungen und Leistungen

LaR/n/a

342.672

0

339.599

0

0

3.073

342.672

davon: Forderungen aus Finanzierungsleasing

n/a

3.073

0

0

0

0

3.073

3.073

Forderungen gegen Unternehmen mit Beteiligungsverhältnis

LaR

281

0

281

0

0

0

281

Sonstige Vermögenswerte

LaR/n/a/HfT

62.384

49.136

13.248

2.948

0

0

13.248

davon: Derivate mit Hedge-Beziehung

n/a

2.948

2.948

0

2.948

0

0

0

Finanzanlagen

LaR/FVO

1.219

0

158

0

1.061

0

1.219

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Passiva

 

 

 

 

 

 

 

 

Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen

FLAC

274.593

0

274.593

0

0

0

274.593

Verbindlichkeiten gegenüber Unternehmen mit Beteiligungsverhältnis

FLAC

884

0

884

0

0

0

884

Finanzverbindlichkeiten

FLAC/n/a

154.364

0

151.462

0

0

2.902

154.364

davon: Verbindlichkeiten aus Finanzierungsleasing

n/a

2.902

0

0

0

0

2.902

2.902

Sonstige unverzinsliche Verbindlichkeiten

FLAC/n/a/HfT

194.204

126.788

67.150

7.059

266

0

67.416

davon: Derivate mit Hedge-Beziehung

n/a

7.059

7.059

0

7.059

0

0

0

davon: Derivate ohne Hedge-Beziehung

HfT

266

0

0

0

266

0

266

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aggregiert nach Bewertungskategorien gemäß IAS 39:

 

 

 

 

Kredite und Forderungen

LaR

373.245

0

373.245

0

0

0

373.245

Erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Vermögenswerte und Verbindlichkeiten (Fair Value Option)

FVO

1.061

0

0

0

1.061

0

1.061

Erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Verbindlichkeiten (Held for Trading)

HfT

266

0

0

0

266

0

266

Zu fortgeführten Anschaffungskosten bewertete finanzielle Verbindlichkeiten

FLAC

494.089

0

494.089

0

0

0

494.089

Zum Fair Value bilanzierte Finanzinstrumente werden gemäß IFRS 7 in verschiedene Bewertungsstufen eingeteilt. Hierbei handelt es sich um Finanzinstrumente, die

1. zu aktuellen Marktpreisen in einem aktiven Markt für identische Finanzinstrumente bewertet werden (Stufe 1),

2. zu aktuellen Marktpreisen in einem aktiven Markt für vergleichbare Finanzinstrumente oder mit Bewertungsmodellen, deren wesentliche Inputfaktoren auf beobachtbare Marktdaten zurückzuführen sind, bewertet werden (Stufe 2) oder

3. mit Hilfe von Inputfaktoren bewertet werden, die nicht auf beobachtbaren Marktpreisen basieren (Stufe 3).

Die Einteilung in Bewertungsstufen stellt sich zum 30. September 2011 wie folgt dar:

Zuordnung zur Fair-Value-Hierarchie.

 

 

in T€

 

Fair Value
30.09.2011

Stufe 1

Stufe 2

Stufe 3

Aktiva zum beizulegenden Zeitwert – erfolgsneutral

 

 

 

 

Derivate mit Hedge-Beziehung

527

0

527

0

Aktiva zum beizulegenden Zeitwert – erfolgswirksam

 

 

 

 

Beim erstmaligen Ansatz als solche eingestuft

1.060

0

0

1.060

Derivate ohne Hedge-Beziehung

81

0

81

0

Passiva zum beizulegenden Zeitwert – erfolgsneutral

 

 

 

 

Derivate mit Hedge-Beziehung

5.566

0

5.566

0

Passiva zum beizulegenden Zeitwert – erfolgswirksam

 

 

 

 

Derivate ohne Hedge-Beziehung

111

0

111

0

Die beizulegenden Zeitwerte von Devisentermingeschäften ergeben sich aus entsprechenden Quotierungen von Kreditinstituten zum Bilanzstichtag. Zur Bestimmung des Marktwerts der Zinsswaps zum Bilanzstichtag werden ebenfalls entsprechende Quotierungen von Kreditinstituten eingeholt, die den Marktwert auf Basis von internen Mark-to-Market-Modellen ermitteln.

Der in der Stufe 3 ausgewiesene Wert betrifft die 6%ige Beteiligung an der WINCOR NIXDORF Immobilien GmbH & Co. KG. Das Ergebnis dieser Gesellschaft wird anteilig zugerechnet und verändert entsprechend den ausgewiesenen Fair Value. Der Buchwert entwickelte sich wie folgt:

 

 

 

 

in T€

 

Beizulegender Zeitwert 01.10.2010

Gewinne

Verluste

Beizulegender Zeitwert 30.09.2011

Beim erstmaligen Ansatz als solche eingestuft

1.061

0

–1

1.060

Aufgrund der kurzen Laufzeit der Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, Forderungen und Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen sowie der sonstigen kurzfristigen Forderungen und Verbindlichkeiten wird angenommen, dass der jeweilige beizulegende Zeitwert dem Buchwert entspricht. Die beizulegenden Zeitwerte der langfristigen finanziellen Vermögenswerte und Verbindlichkeiten werden als Barwert der zukünftig erwarteten Cashflows ermittelt. Zur Diskontierung werden marktübliche Zinssätze, bezogen auf die entsprechenden Fristigkeiten, verwendet. Die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, Forderungen gegen Unternehmen mit Beteiligungsverhältnis, sonstigen Vermögenswerte und Finanzanlagen sind zum Bilanzstichtag nicht überfällig oder wertgemindert.

Die Nettoergebnisse der Finanzinstrumente nach Bewertungskategorien gemäß IAS 39 stellen sich wie folgt dar:

Nettoergebnis der Bewertungskategorien.

 

in T€

 

2010/2011

2009/2010

Loans and Receivables

–1.173

–1.269

Financial Assets at Fair Value through Profit or Loss (FVO)

–1

0

Financial Assets or Financial Liabilities at Fair Value through Profit or Loss (HfT)

315

690

Financial Liabilities at Amortized Costs

–3.790

–1.911

 

–4.649

–2.490

Das Nettoergebnis aus der Kategorie »Loans and Receivables« resultiert im Wesentlichen aus Zinserträgen aus finanziellen Forderungen, Wertberichtigungen auf Forderungen aus Lieferungen und Leistungen sowie Kursgewinnen und Kursverlusten aus Fremdwährungsforderungen.

In der Kategorie »Financial Assets at Fair Value through Profit or Loss (FVO)« werden die Veränderungen des beizulegenden Zeitwerts der Beteiligung an der WINCOR NIXDORF Immobilien GmbH & Co. KG ausgewiesen.

Die Gewinne und Verluste aus Änderungen des beizulegenden Zeitwerts von Zinsderivaten und Devisentermingeschäften, die nicht die Anforderungen des IAS 39 für Hedge Accounting erfüllen, sind in der Kategorie »Financial Assets or Financial Liabilities at Fair Value through Profit or Loss (HfT)« enthalten.

Das Nettoergebnis der Kategorie »Financial Liabilities at Amortized Costs« setzt sich im Wesentlichen aus Zinsaufwendungen für finanzielle Verbindlichkeiten sowie aus Kursgewinnen und Kursverlusten aus Fremdwährungsverbindlichkeiten zusammen.

Die Gesamtzinserträge und -aufwendungen für finanzielle Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, die nicht erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert bewertet wurden, stellen sich wie folgt dar:

Zinsergebnis aus Finanzinstrumenten.

in T€

 

2010/2011

2009/2010

Gesamtzinserträge

779

447

Gesamtzinsaufwendungen

–4.824

–3.341

 

–4.045

–2.894

Icon Dateisammlung
Dokumente im Download Manager vormerken
Datei(en) vormerken
Icon Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie Ihre eigenen Diagramme
Kennzahlenvergleich
Icon Bestätigungsvermerk
Diese Information wurde
von der KPMG geprüft
Bestätigungsvermerk
Datenschutz  |   Disclaimer  |   Impressum  |   Seite drucken  |   Seite weiterempfehlen