28.03.12

Bankomat AB unterzeichnet Rahmenabkommen mit Wincor Nixdorf

Größter Geldautomaten-Deal der letzten zehn Jahre in Skandinavien

Das neu formierte schwedische Unternehmen Bankernas Automatbolag AG (BAB), das die Geldautomatennetzwerke der fünf führenden Banken des Landes betreibt, hat mit Wincor Nixdorf einen Rahmenvertrag über die Lieferung von Geldautomaten mit einer Laufzeit von drei Jahren unterzeichnet. Eine erste Order über 800 Geldautomaten und weiteren 80 Cash-Recycling-Systemen hat BAB bereits vorgenommen. Der Start des Rollouts für diese Systeme ist für September 2012 geplant.

Erst vor einem halben Jahr gegründet ist BAB dabei, sukzessive den Betrieb und das Management von 2500 Geldautomaten von Nordea, der Danske Bank, Handelsbanken, SEB und der Swedbank zu übernehmen. Ziele des Unternehmens sind es, einen möglichst effizienten Betrieb bei hoher Systemverfügbarkeit sicherzustellen. Aus diesem Grund sollen die rund zehn Jahre alten Systeme des Geldautomatennetzwerks in den nächsten Jahren ausgetauscht werden.

„Wir freuen uns darauf, die langjährige Kooperation, die Wincor Nixdorf mit den Banken hat, fortzuführen, sagte Stefan Bergelind, CEO von Bankernas Automatbolag. „Mit diesem Auftrag haben wir den größten Geldautomaten-Deal der letzten zehn Jahre in Schweden gewonnen“, sagte Hacan Tiwemark von Wincor Nixdorf Schweden.